Jakob Mähren

Jakob Mähren ist als Gründer und CEO der MÄHREN AG einer der jüngsten professionellen Immobilieninvestoren Deutschlands. Sein Unternehmen hält mehr als 1.500 Wohneinheiten im Bestand, der stetig weiter ausgebaut wird. Begonnen hat diese Erfolgsgeschichte mit einer einzigen Wohnung. Kurz nach dem Abitur investierte Jakob Mähren im Jahr 2002 die als Daytrader verdienten 40.000 Euro in seine erste Immobilie: eine Wohneinheit in einem Mehrfamilienhaus. Er sanierte sie eigenhändig und verkaufte sie mit Gewinn, der Grundstock der heutigen MÄHREN AG.

Zu einer Zeit, als weder die Stadt Berlin noch Immobilieninvestments besonders beliebt waren, erwarb Jakob Mähren die ersten Mehrfamilienhäuser in Kiezen wie Neukölln, Friedrichshain oder Mitte, die heute zu den attraktivsten und lebenswertesten Lagen der Hauptstadt gehören. Mit der Ausweitung seiner Unternehmensaktivitäten gelang es ihm, ein professionelles Team aufzubauen, dem heute mehr als 50 Immobilienspezialisten angehören. Von der unbürokratischen Abwicklung des Ankaufs bis hin zur zuverlässigen Verwaltung des Bestandes der MÄHREN AG bildet dieses Team mit Jakob Mähren an der Spitze heute eines der dynamischsten Unternehmen der Branche.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top